AKTUELLES ÜBER UNS

AKTUELLES

- NEWSTICKER

2 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

SFV und KFV unterbrechen den Spielbetrieb

Am Dienstag Abend teilte der KVF Mittelsachsen auf seiner Meldung eine Ausweitung der Fußballpause mit. In der Mitteilung heißt es "Auf Grund der Mitteilung vom Sächsischen Staatsministerium, dass bis zum 20.04.2020 sämtliche Sportanlagen geschlossen bleiben, wird der Spielbetrieb im KVF-Mittelsachsen bis zum 20.04.2020 ausgesetzt."

Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden. Passt auf euch auf und bleibt gesund! ☘😘
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

2 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

Information zum Sportbetrieb im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Liebe Sportfreunde/innen,
aufgrund der dynamischen Entwicklung der Corona-Erkrankungen im Freistaat machen sich derzeit vielerorts Maßnahmen notwendig, die zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens führen können.
Die Zahl der Infektionen wird auch in Sachsen vorhersehbar weiter ansteigen. Ziel aller Maßnahmen ist es, einen sprunghaften Anstieg weiterer Infektionen zu vermeiden. Damit sollen die sächsischen Gesundheitseinrichtungen mehr Zeit erhalten, um die notwendigen Behandlungs- und Versorgungsmaßnahmen vorzubereiten. In dieser Woche wurde bereits der Spielbetrieb in den Bereichen Fußball, Tischtennis und weiterer
Fachverbände bis einschließlich 22. März 2020 bzw. bereits bis 17. April 2020 abgesagt. Staatliche Theater und Museen wurden geschlossen. Darüber hinaus wird in Sachsen ab Montag, den 16. März 2020 die Schulpflicht ausgesetzt. Eine Entscheidung, ab wann Schulen und Kitas bis zum 17. April komplett geschlossen werden, wird im Laufe der kommenden Woche getroffen. Parallel wird eine Notbetreuung aufgebaut. Weiterhin gilt derzeit ein Verbot von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen, bei Teilnehmerzahlen ab 200 Personen besteht eine Anzeigepflicht. Deshalb haben wir uns im Vorstand beraten und empfehlen dringend, zunächst bis 17. April 2020, auch den Übungsbetrieb vorübergehend einzustellen. Ohne Panik verbreiten zu wollen, möchten wir damit unseren bescheidenen Beitrag leisten, die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu
verlangsamen.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme. Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitglieder und ihrer Familien stehen jedoch an erster Stelle.

Das Wichtigste zum Schluss: Ruhe bewahren und bleibt gesund! 💙

Der Vorstand
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

3 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

Spielabsetzung bis einschließlich 22. März

Der Kreisverband hat auf Empfehlung des SFV soeben die Absage der Spiele im Herrenbereich aufgrund des Coronavirus bis einschließlich 22. März vermeldet. Ob auch die Jugendspiele betroffen sind wird in Kürze entschieden.

Für unsere #Erste bedeutet dies, dass sowohl das Heimspiel gegen den TSV Großwaltersdorf/Eppendorf e.V. als auch das Spiel beim FSV Motor Brand-Erbisdorf abgesagt werden. Über das weitere Vorgehen informieren wir euch.
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

4 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

Ein intensives Wochenende liegt hinter unseren Männern. Im tschechischen Teplice absolvierte unser Team insgesamt vier Einheiten auf dem Platz. Nachdem die Mannschaft um Trainer Andy Lippmann am Freitag 90 Minuten abspulte, standen am Samstag zwei 120-minütige Einheiten auf dem Programm. Zum Abschluss des Wochenendes wurde am Sonntag kurzerhand ein Testspiel gegen den TSV 1888 Falkenau absolviert, welches man am Ende mit 3:0 für sich entschied. Den Falkenauern danken wir an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich!

Am Sonntag gastieren wir noch einmal zu einem Testspiel in Dittmannsdorf, ehe am 15.03. der TSV Großwaltersdorf/Eppendorf e.V. - übrigens unser Hotelnachbar in Teplice - zum Pflichtspielauftakt nach Mulda reist. Gas geben, Männer! 👈 #sogehtsächsisch
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

4 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

Andy Lippmann übernimmt bis Saisonende die Position des Cheftrainers.

Damit füllt der Routinier die entstandene Lücke des Trainers unserer Männermannschaft auf eigenen Wunsch. Bereits in den vergangenen Partien des abgelaufenen Jahres hatte unser Kapitän die Rolle des Spielertrainers übernommen. Ab sofort steht Andy unserer Mannschaft damit nur noch in Ausnahmesituationen als Spieler zur Verfügung. Seine Nachfolge als Kapitän übernimmt Kevin Budach.

Wir wünschen Andy für die schwierige Aufgabe alles Gute und sportliche Erfolge, sowie unserem neuen Capitano weiterhin jede Menge Gesundheit und gute Führungsqualitäten! :) #sogehtsächsisch
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

- NEWSTICKER

2 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

SFV und KFV unterbrechen den Spielbetrieb

Am Dienstag Abend teilte der KVF Mittelsachsen auf seiner Meldung eine Ausweitung der Fußballpause mit. In der Mitteilung heißt es "Auf Grund der Mitteilung vom Sächsischen Staatsministerium, dass bis zum 20.04.2020 sämtliche Sportanlagen geschlossen bleiben, wird der Spielbetrieb im KVF-Mittelsachsen bis zum 20.04.2020 ausgesetzt."

Wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden. Passt auf euch auf und bleibt gesund! ☘😘
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

2 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

Information zum Sportbetrieb im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Liebe Sportfreunde/innen,
aufgrund der dynamischen Entwicklung der Corona-Erkrankungen im Freistaat machen sich derzeit vielerorts Maßnahmen notwendig, die zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens führen können.
Die Zahl der Infektionen wird auch in Sachsen vorhersehbar weiter ansteigen. Ziel aller Maßnahmen ist es, einen sprunghaften Anstieg weiterer Infektionen zu vermeiden. Damit sollen die sächsischen Gesundheitseinrichtungen mehr Zeit erhalten, um die notwendigen Behandlungs- und Versorgungsmaßnahmen vorzubereiten. In dieser Woche wurde bereits der Spielbetrieb in den Bereichen Fußball, Tischtennis und weiterer
Fachverbände bis einschließlich 22. März 2020 bzw. bereits bis 17. April 2020 abgesagt. Staatliche Theater und Museen wurden geschlossen. Darüber hinaus wird in Sachsen ab Montag, den 16. März 2020 die Schulpflicht ausgesetzt. Eine Entscheidung, ab wann Schulen und Kitas bis zum 17. April komplett geschlossen werden, wird im Laufe der kommenden Woche getroffen. Parallel wird eine Notbetreuung aufgebaut. Weiterhin gilt derzeit ein Verbot von Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen, bei Teilnehmerzahlen ab 200 Personen besteht eine Anzeigepflicht. Deshalb haben wir uns im Vorstand beraten und empfehlen dringend, zunächst bis 17. April 2020, auch den Übungsbetrieb vorübergehend einzustellen. Ohne Panik verbreiten zu wollen, möchten wir damit unseren bescheidenen Beitrag leisten, die weitere Ausbreitung des Corona-Virus zu
verlangsamen.

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme. Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Mitglieder und ihrer Familien stehen jedoch an erster Stelle.

Das Wichtigste zum Schluss: Ruhe bewahren und bleibt gesund! 💙

Der Vorstand
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

3 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

Spielabsetzung bis einschließlich 22. März

Der Kreisverband hat auf Empfehlung des SFV soeben die Absage der Spiele im Herrenbereich aufgrund des Coronavirus bis einschließlich 22. März vermeldet. Ob auch die Jugendspiele betroffen sind wird in Kürze entschieden.

Für unsere #Erste bedeutet dies, dass sowohl das Heimspiel gegen den TSV Großwaltersdorf/Eppendorf e.V. als auch das Spiel beim FSV Motor Brand-Erbisdorf abgesagt werden. Über das weitere Vorgehen informieren wir euch.
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

4 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

Ein intensives Wochenende liegt hinter unseren Männern. Im tschechischen Teplice absolvierte unser Team insgesamt vier Einheiten auf dem Platz. Nachdem die Mannschaft um Trainer Andy Lippmann am Freitag 90 Minuten abspulte, standen am Samstag zwei 120-minütige Einheiten auf dem Programm. Zum Abschluss des Wochenendes wurde am Sonntag kurzerhand ein Testspiel gegen den TSV 1888 Falkenau absolviert, welches man am Ende mit 3:0 für sich entschied. Den Falkenauern danken wir an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich!

Am Sonntag gastieren wir noch einmal zu einem Testspiel in Dittmannsdorf, ehe am 15.03. der TSV Großwaltersdorf/Eppendorf e.V. - übrigens unser Hotelnachbar in Teplice - zum Pflichtspielauftakt nach Mulda reist. Gas geben, Männer! 👈 #sogehtsächsisch
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook

4 Wochen online

SV Mulda 1879 e.V.

Andy Lippmann übernimmt bis Saisonende die Position des Cheftrainers.

Damit füllt der Routinier die entstandene Lücke des Trainers unserer Männermannschaft auf eigenen Wunsch. Bereits in den vergangenen Partien des abgelaufenen Jahres hatte unser Kapitän die Rolle des Spielertrainers übernommen. Ab sofort steht Andy unserer Mannschaft damit nur noch in Ausnahmesituationen als Spieler zur Verfügung. Seine Nachfolge als Kapitän übernimmt Kevin Budach.

Wir wünschen Andy für die schwierige Aufgabe alles Gute und sportliche Erfolge, sowie unserem neuen Capitano weiterhin jede Menge Gesundheit und gute Führungsqualitäten! :) #sogehtsächsisch
... Mehr sehenWeniger sehen

Direkt zu Facebook